Das 1Deluxe-Team auf der CeBit

Einen Tag nach unserem Besuch auf der CeBit habe ich nun endlich die Zeit gefunden ein paar Worte zu diesem Besuch zu schreiben.

In unserem Contest habe wir ja gerade erst zwei Karten für die CeBit verschenkt, von denen eine an Kunde Nummer 1013 ging, aber in diesem Artikel soll es mehr um das Team gehen.

Nach einigen Schwierigkeiten, die wir hatten uns auf der WebCiety Area zu finden, ging es dann auf ins Getümmel um so viel wie möglich zu sehen. Meinen Persönlichen Eindruck habe ich schon Mittwoch auf Netheweb zusammen gefasst, aber mit Patrick war das ja nochmal eine ganz andere Sache.

Wir haben also nochmal einen fast kompletten Rundgang gemacht, wobei vor allem die Hallen mit Consumer Electronics hervor zu heben sind, da diese aufgrund der Tatsache, dass Samstag war, völlig überfüllt waren was noch zu dem nicht unbedingt interessanten Ausstellerspektrum hinzukam.

Für uns interessanter waren die Hallen 11 bis 13, in denen es um Internet Security und Data Center ging. Denn die Hallen waren nicht nur leerer, da für das nennen wir es mal Privatpublikum nicht von Interesse. Wir hatten also die Chance und einige interessante Lösungen für Rechenzentren anzusehen und dies mit Gedanken über die Zukunft von 1Deluxe zu verbinden. Man könnte auch sagen, etwas zu träumen.

Durch die neuen Ideen und den Ansporn wieder bestens gelaunt gab es am Ende noch einen Meinungsaustausch bevor wir wieder getrennte Wege gingen, um das Messegelände zu verlassen.

Soweit von unseren Erfahrungen auf der CeBit, solltet ihr da gewesen sein, würden wir uns natürlich auch über eure Meinungen zur CeBit freuen.

Euer 1Deluxe.eu-Team